Vor meh­re­ren Jahr­hun­der­ten lös­ten die Clans der Hoch­lan­de sich von der ha­dra­ner Knecht­schaft und leb­ten seit­her, von ei­ni­gen klei­ne­ren Clans­feh­den ab­ge­se­hen, fried­lich bei­ein­an­der.

In An­guir, so heißt es, sei es nicht gut zu trau­ern, wenn die Be­er­di­gung vor­bei ist. Und des­halb fei­ert der Clan der Donn­ab­hain bei Hur­guir, in der Nähe zur Gren­ze von La­ke­ria in An­guir, auch ihr ers­tes Fest seit dem gro­ßen Krieg. Ein­ge­la­den wird ins MacN­eils Ale­hou­se, ein in den Wäl­dern von Guir Bur­ren be­fes­tig­tes Wirts­haus. Der An­gui­rer braucht zwar ur­sprüng­li­cher­wei­se kei­nen Grund für eine Fei­er­lich­keit, doch soll es dies­mal einen An­lass geben. Denn der Äl­tes­te des Clans und Far­dea Drui­de Brian Ó Donn­ab­hain fei­ert sei­nen be­reits 100. Le­bens­tag und jeder Freund der Fa­mi­lie ist herz­lich ein­ge­la­den, an froh­lo­cken­der Musik, Speis und Trank teil­zu­ha­ben.

Out­ti­me Infos: Das Spiel fin­det im De­zember 2014 bei Lübeck statt. Mehr In­for­ma­tio­nen zum Datum und Preis fol­gen die kom­men­den Tage.

Es wird ein auf 30 Spie­ler/Innen li­mi­tier­tes Ta­ver­nen­spiel sein. Es gibt ein Fest­es­sen inkl. Span­fer­kel und an­gui­ri­sches Bier. An­mel­dun­gen wer­den erst nach Zah­lungs­ein­gang be­rück­sich­tigt.

Um das Set­ting schlüs­sig zu hal­ten, freu­en wir uns na­tür­lich vor­al­lem über An­gui­rer Bar­den, Ge­schich­ten­er­zäh­ler, Drui­den sowie über ein­fa­ches Volk sämt­li­cher Clans und Stäm­me aber auch Gäste aus aller Her­ren Län­der sind herz­lich ein­ge­la­den am Fest teil­zu­neh­men.

Fra­gen und Wün­sche bitte an office@​habeas-​cor­pus.​de

Eure Habeas Corpus Orga